THEATER.RUM

Aufführungsort
Rathausplatz 3/UG
6063  Rum
www.theater-rum.at

Kontakt
Marbod Trinkl
Rathausplatz 3/UG
6063 Rum
+43/650/5255529
info@theater-rum.at

Das THEATER.RUM wurde 1990 gegründet und zählt seitdem zu den fixen Größen im kulturellen Leben der Marktgemeinde Rum. Mit zwei Produktionen pro Jahr begeistert der Theaterverein Rum sein Publikum. Dabei wird stets versucht, eine große Vielfalt (Boulevard, Komödien, ländliches Lustspiel aber auch Kinder- und Jugendtheater sowie ernste Literatur, in letzter Zeit auch Musical) zu bieten.

Seit 2006 hat das THEATER.RUM seine neue Heimat im Veranstaltungszentrum FoRum am Rumer Rathausplatz gefunden. Das FoRum bietet dabei die ideale Infrastuktur mit einer großen Bühne und einer hochwertigen Licht- und Tonanlage. Weiters sind im FoRum auch Probebühne, Kulissenlager und Fundus untergebracht. Ebenfalls genützt wird die Ausstattung des FoRum für die Gastronomie, sodass für dem Besucher eine angenehme Atmosphäre für einen tollen Theaterabend geboten werden kann.

Wir freuen uns, im Sommer 2018 wieder einmal OPEN AIR SOMMERTHEATER zu bieten. Mit Shakespeare's EIN SOMMERNACHTSTRAUM kommt die wahrscheinlich größte Komödie des bedeutendsten Dichters der Neuzeit in einer frech-verspielten Inszenierung von Fabian Kametz auf den Rumer Rathausplatz. Ein in nur 15 Minuten wendbares Bühnenbild ermöglicht es, dass das Stück im Fall der (Regen-)Fälle indoor (zu Ende) gespielt werden kann! Schön- und Schlechtwetterbühne an einem Ort ... sicherlich etwas sehr Außergewöhnliches! Premiere ist am 20. Juli, gespielt wird bis inkl. 11. August. Mit dabei auch die bekannte Rumer Musikgruppe "Die Vielsaitigen" als Live-Band. 

Im Herbst 2018 setzen wir in einer Neuauflage das große Rumer Gemeinschaftsprojekte BEST OF MUSICALS fort. Gemeinsam mit der Bundesmusikkapelle Rum und dem Chor Die Lippenbeweger & Friends bringen unsere Musical-Solisten wiederum die größten Musical-Hits konzertant auf die FoRum-Bühne. Zwischen 25. und 28. Oktober wird es fünf Konzerte geben, darunter am Nationalfeiertag eine Matinee. Nicht fehlen darf natürlich eine Vorschau auf unser nächstes Musical-Projekt, SISTER ACT, das im Frühjahr 2019 auf die Bühne kommt. 

Im Rahmen des 40-jährigen Jubiläums der Pfarre Neu-Rum spielen wir von 9. bis 24. November das Stück HOTEL ZU DEN ZWEI WELTEN des französischen Autors Eric Emmanuel Schmitt. Und zwar in der Pfarrkirche Neu-Rum, ein Rahmen, der diesem Werk ganz besonders gut steht. Dieses philosophisch-poetisches Stück über das Leben wird inszeniert von Rosi Mayrhofer

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weiter Infos erhalten Sie auf unserer Homepage www.theater-rum.at oder auf unserer Facebook-Seite. 

Ein Sommernachtstraum / Theater.Rum

next to normal

Theater Rum - Die Lüge

Ladies Night

der zerbrochene Krug

Der verkaufte Großvater

Plastik Planet

Die Falle

Floh im Ohr

Joch - Maßlosigkeit

My fair Lady

Frau Suitner