Unter Fischen/ Kühne Bühne 2019

Ein Paar trennt sich. Zwei Leben im Umbruch. Zwei Menschen mit Potential und Möglichkeiten im Aufbruch. Auf der Suche nach einem System, das wieder Ordnung in ihr Leben bringt. Ein Leben, wie es die Gesellschaft vorgibt. In Vorbereitung auf ihren Umzug lassen Vik und Alex mehr in dunklen Kisten verschwinden als nur die gemeinsamen Habseligkeiten und verbauen sich unwissentlich den Weg aus ihrer unangenehmen Situation. Am Ende stecken sie fest - barrikadiert hinter Lügen und Geheimnissen, die ihrem Leben Stabilität bieten sollten. Der zu Hilfe gerufene Kalle lässt auf sich warten, dafür kommen Matze und Nina als ungeduldige Umzugshelfende und bringen in die ohnehin schon vollgeräumte Wohnung ihren eigenen Seelenballast mit. Um sich von ihrem Lebensmüll befreien zu können und somit endlich vom Fleck zu kommen, beschließen die vier eine neue Gesellschaftsordnung - Wahrheit IST Pflicht.

Zur Mediathek ▸