Tratsch im Treppenhaus/Theatergruppe Bergland Assling 2019

Die neugierige und selbsternannte Hausmeisterin Zenzi Kropf schafft es immer wieder, den Hausfrieden gehörig durcheinander zu wirbeln. Einerseits ist sie die Freundlichkeit in Person, andererseits aber schimpft und intrigiert sie über alles und gegen jeden. Keiner kommt ihr aus. Weder Hilde, die eine kleine Kammer ihrer Wohnung entgegen den Bestimmungen im Mietvertrag an die junge Susi untervermietet hat, noch Anton, der etwas spießig erscheinende neue Nachbar, der eigentlich nur seine Ruhe haben will und schon gar nicht der Hauseigentümer Willi, bei dem Zenzi jeden anschwärzt. Eine kunterbunte Komödie, so richtig zum Ausspannen und Unterhalten

Zur Mediathek ▸