Die Gschicht vom Brandner Kaspar

Komödie von Kurt Wilhelm

ID# 076-11
Verlag Kaiser
Akte
Dekorationen
Männer
Frauen
Kinder
Personen

Er ist ein Schlitzohr, der Brandner Kaspar (Volkmar Mang). In seinem Alter wildert er noch wie ein Jungspund und lässt sich weder von der Obrigkeit noch von sonst jemandem einschüchtern. Mit dem jungen Flori (Stefan

Agreiter) der, der Marie (Martina Wander) den Hof macht, bessert er sein schmales Einkommen durch Wilderei in den Wäldern der Umgebung auf.

Eines Tages steht jedoch plötzlich der "Buendlkråmer" (Dietmar Unterlechner) vor der Tür, um den Brandner Kaspar ins Jenseits zu geleiten. Doch der verspürt darauf nicht die geringste Lust.

Der schlaue Kaspar macht den ungebetenen Gast mit Schnaps betrunken und betrügt ihn dann beim Kartenspielen, um somit ihm das Versprechen abzugaunern ihn erst mit 90 Jahren abzuholen.....